Borgo Molino

Weitblick

Sich vorstellen, was morgen sein wird. Und schon Frühzeitig seinen weg wählen. Die Fähigkeit zu träumen, in die Zukunft zu schauen und zu erkennen, wie sich ein Weingut entwickeln wird, darin liegt der entschied. Passion, Persönlichkeit, Projekte– Begriffe, die so eng miteinander verbunden sind, schreiben die Geschichte eines Erfolgs. Im Jahr 1922 war es ungewöhnlich, dem Boden besondere Aufmerksamkeit zu widmen. Aber es war Intuition, nicht einfach nur Arbeit. Die Natur versteht, was sie brach und was ein Gebiet wie die Erde von Borgo Molino zu geben hat, das können nur wenige. Das Geheimnis ist, der Erde zuzuhören. Die Pflanzen und ihre Früchte zu Pflegen. Das Erdreich zu nähren, sein Durst zu stillen. Den Boden verstehen. Seinen Untergrund. Für dieses Weingut, vor über 90 Jahren von der Familie Nardin Gegründet, hat der Boden wertvolle Weine hervorgebracht. Das harmonische Zusammenspiel zwischen dem Terrain und dem dort vorherrschenden Klima lässt weiß und Rotweine von besonderer Typizität entstehen, die sich überall großer Beliebtheit erfreuen. Frizzante und Spumante von besonderer Eleganz und Finesse als vollkommener Ausdruck ihres Ursprungs.

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 3 von 3